TAN CAGLAR

Schauspieler, Model, Basketballer, Motivationscoach und Rollstuhlfahrer

Seit 2005 bin ich auf Grund einer schleichenden Rückenmarks-Erkrankung auf den Rollstuhl angewiesen. Nach einer schwierigen Zeit mit Depressionen und Verlust der Lebensfreude entdeckte ich 2008 den Rollstuhlbasketball als meine Sportart und schaffte es in die Bundesliga, in den erweiterten Nationalkader und wurde 2009 zum Sportler des Jahres gewählt.

Nicht nur der Sport, sondern auch andere Talente, die ich mit Hilfe von Familie und Freunden entdecken durfte, gaben mir neue Lebenslust: Modeln, Schauspielern, Seminare leiten!

Motivation ist machbar!

Im Gruppencoaching lassen sich allgemeine Grundsätze hervorragend vermitteln.
Wenn es tiefer gehen soll und individuelle Hindernisse aus dem Weg geräumt werden müssen,
ist Personal Coaching das richtige Mittel.


augen neu
Auch Du kannst es!